Dienstag, 10. Dezember 2019

« zurück

28. November 2019

Der VPT verstärkt sich: Herzlich willkommen Frau Köhne!

Der VPT verstärkt sich: Herzlich willkommen Frau Köhne!

Seit dem 15.11.2019 unterstützt Elisabeth Köhne die Bundesgeschäftsstelle des Verband Physikalische Therapie – Vereinigung für die physiotherapeutischen Berufe (VPT) e.V. in Hamburg als Referentin für Grundsatzangelegenheiten.

Als gelernte Physiotherapeutin und studierte Politik- und Verwaltungswissenschaftlerin bringt sie das Know-how sowohl aus therapeutischer, aber auch aus politischer Sicht mit. Damit ergänzt Frau Köhne unser Hamburger Team perfekt. Neben Ihrer Tätigkeit in Hamburg wird sie auch in Berlin zusammen mit dem politischen Berater des VPT, Herrn Friedemann Ey, engagiert für unseren Verband unterwegs sein. Zu ihren Aufgaben zählt es, sich sowohl mit den grundsätzlichen Fragen der physiotherapeutischen Berufsgruppen, wie auch mit den aktuellen bundes- und landespolitischen Geschehnissen und deren Auswirkungen auseinanderzusetzen und diese fortzuentwickeln.

Ich betrachte mich als Mittlerin zwischen Mitgliedern, Verband und Politik. Die zurückliegenden Jahre waren für unseren Beruf politisch spannend und erfolgreich. Die Verbände hatten einen sehr großen Anteil an dieser Entwicklung. Auch in den kommenden Jahren stehen viele Themen an. Wir müssen verbandspolitisch engagiert am Ball bleiben, denn nur gemeinsam können wir viel erreichen!

Vor ihrer Tätigkeit beim VPT war Frau Köhne im Deutschen Bundestag in Berlin beschäftigt. Hier hat sie zuletzt für den Vorsitzenden des Ausschusses für Gesundheit, Erwin Rüddel (MdB) gearbeitet. Darüber hinaus war sie als Praktikantin im Sekretariat des Ausschusses für Gesundheit im Deutschen Bundestag tätig. Ihr Bachelorstudium der Politik- und Verwaltungswissenschaften, wie auch ihr Masterstudium der Verwaltungswissenschaften hat sie erfolgreich an der Universität Potsdam absolviert. Ihre Ausbildung zur Physiotherapeutin hat Frau Köhne an der Professor Grewe Schule in Osnabrück gemacht. Im Anschluss war sie mehrere Jahre in Physiotherapiepraxen in Hamburg und Berlin angestellt, bevor sie sich für die politische Laufbahn entschieden hat.

Wir wünschen Frau Köhne viel Erfolg für Ihre neue Aufgabe und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit.

Login VPT Mitgliederbereich

VPT-Therapeutensuche

Aktuelle Mitgliederzeitung

VPT Mitgliederzeitschrift

Unsere Mitgliederzeitschrift

Weitere Informationen finden Sie auf www.vpt.de

Über 20.000 VPT-Mitglieder

VPT Landesgruppe

VPT Landesgruppe Sachsen-Anhalt
Porsestraße 8 a | 39104 Magdeburg
Tel. 03 91 / 40 82 98 -0 | Telefax 03 91 / 40 82 98-29
E-Mail: info@vpt-sachsen-anhalt.de

Alle Landesgruppen im Überblick

Bildung zahlt sich aus

VPT Rechtstexte & Meldungsarchiv

Über 400 Literaturbesprechung und mehr als 700 Meldungen aus Recht und Praxis finden Sie in unserem Archiv auf www.vpt.de.

Anzeige:
Carfleet 24