Freitag, 18. Oktober 2019

« zurück

23.09.2019

Neuer Landesgruppenvorstand

  

Liebe Mitglieder der VPT-Landesgruppe Sachsen-Anhalt,

am 21. September 2019 fand die diesjährige Mitgliederversammlung mit Wahl des neuen Landesvorstandes statt, es kamen 123 Kolleginnen und Kollegen nach Magdeburg.

Ich selbst hatte bereits im Vorfeld angekündigt, dass ich in diesem Jahr meine berufspolitische Tätigkeit beenden werde und deshalb nicht mehr für die Wahl zur Verfügung stehe.

Mit mir verabschiedeten sich die ehrenamtlich tätigen Bezirksvorstände aus Halle Frau Grigo und Frau Walenta und aus Dessau Frau Reinicke.

Diesen aktiven Mitarbeiterinnen sage ich Dank für die geleistete Arbeit.

Zu meiner Verabschiedung kamen der Bundestagsabgeordnete Tino Sorge CDU, der geschäftsführende Vorstand der Kassenärztlichen Vereinigung Sachsen-Anhalt Herr Tronnier, der Geschäftsführer der ARNI Abrechnungsstelle Niedersachsen GmbH Herr Ross, die Landesvorsitzende Sachsen-Anhalt von Physio Deutschland Frau Rikirsch-Schöning und Vertreterinnen der Leipziger Messe in Persona von Frau Pohle und Frau Mücklich.

Es war für mich beeindruckend, welche hohe Wertschätzung man mir und meiner geleisteten Arbeit gegenüber zum Ausdruck brachte.

Ich möchte mich auf diesem Weg ganz herzlich bei meinen treuen Mitgliedern und den Gästen bedanken. Großer Dank gilt auch meinen Mitarbeiterinnen in der Landesgeschäftsstelle, ohne sie hätte ich die berufspolitische Arbeit nicht so erfolgreich leisten können.

 

Zur neuen Landesgruppenvorsitzenden wurde Sabine Reichert, Physiotherapeutin aus Magdeburg und ihre Stellvertreterin Frau Silke Hoffmann, Physiotherapeutin aus Halle/Saale gewählt.

Für die Bezirksstelle Halle bekam Frau Silke Hoffmann das Vertrauen der Wähler zur Bezirksstellenvorsitzenden und Herr Andre Kadyck auch Physiotherapeut aus Halle wurde zum stellvertretenden Bezirksvorsitzenden gewählt.

Für die Bezirksstelle Magdeburg wurde Herr Max Swaton, Physiotherapeut aus Haldensleben (in Abwesenheit, jedoch mit schriftlicher Bereitschaftserklärung) zum Bezirksstellenvorsitzenden gewählt. Als stellvertretende Bezirksstellenvorsitzende Magdeburg erhielt Frau Ute Henseleit, Physiotherapeutin aus Magdeburg, das Vertrauen der Wähler.

Die Bezirksstelle Dessau wurde auf der Bundesdelegiertenversammlung im Juni 2019 durch die Delegierten aufgelöst, da es keine Bereitschaft von Kolleginnen und Kollegen zur Übernahme einer ehrenamtlichen Funktion gegeben hat. Damit wurden die zwei Bezirksstellen Halle und Dessau zur VPT-Bezirksstelle Halle verknüpft.

Ich danke den neuen ehrenamtlichen Funktionären für Ihre Bereitschaft als Landesvorstand die berufspolitischen Aufgaben für das Bundesland Sachsen-Anhalt zu lenken und zu leiten. Dies bedeutet, den Kontakt zu den Fraktionen im Landtag zu halten, die Gespräche mit den zuständigen Ministerien fortzuführen, den bewährten Dialog mit der Kassenärztlichen Vereinigung zu pflegen und den wachsenden Kontakt zu Physio Deutschland zu festigen.

Der VPT bewegt, der VPT erreicht, der VPT bleibt für Sie aktiv.

Vielen Dank für die große VPT Familie und die treuen und konstruktiven Mitglieder in Sachsen-Anhalt

Ihr Karl-Heinz Kellermann.

 

Login VPT Mitgliederbereich

VPT-Therapeutensuche

Aktuelle Mitgliederzeitung

VPT Mitgliederzeitschrift

Unsere Mitgliederzeitschrift

Weitere Informationen finden Sie auf www.vpt.de

Über 20.000 VPT-Mitglieder

VPT Landesgruppe

VPT Landesgruppe Sachsen-Anhalt
Porsestraße 8 a | 39104 Magdeburg
Tel. 03 91 / 40 82 98 -0 | Telefax 03 91 / 40 82 98-29
E-Mail: info@vpt-sachsen-anhalt.de

Alle Landesgruppen im Überblick

Bildung zahlt sich aus

VPT Rechtstexte & Meldungsarchiv

Über 400 Literaturbesprechung und mehr als 700 Meldungen aus Recht und Praxis finden Sie in unserem Archiv auf www.vpt.de.

Anzeige:
Carfleet 24