Sonntag, 20. Juni 2021

Fort- & Weiterbildung

Datenschutz und Datensicherheit 2021

Was müssen Physiotherapie-Praxen beachten?

Termin(e)

(Online-Seminar)
21.07.2021
Nr.: 664

Fortbildungspunkte (FP)

k.A.

Unterrichtseinheiten (UE)

3

Gebühr

VPT-Mitglieder: 50,- €
Nichtmitglieder: 70,- €
Ersparnis: 20,- €

Unterrichtszeit

17.00-19.00 Uhr

Kursleitung

Toralf Beier
Dipl. Kaufmann

Beschreibung

Die Einführung der DS-GVO sowie des BDSG liegt jetzt 3 Jahre zurück.

Was hat sich verändert und was ist von den umfänglichen Forderungen

des Gesetzgebers, gerade in CORONA-Zeiten, geblieben? Sie erhalten

einen systematischen Überblick über die „must be“ des Datenschutzes in

der Physiotherapie

 

Ziel:   Durch Kenntnis der Rechtslage und ihrer konsequenten Umsetzung

          wird für die Physiotherapie-Praxen ein Schutz geschaffen.

 

Folgende Schwerpunkte werden u.a. behandelt:

Schwerpunkt 1:

- Grundlagen der Verarbeitung von Daten und Datenarten

- Datenschutz in der Physiotherapie

Schwerpunkt 2:

- Datensicherheit in der Physiotherapie

- Welche Dokumente sind notwendig?

Veranstaltungsort(e)

Online-Seminar
Webinar
Login VPT Mitgliederbereich

VPT-Therapeutensuche

Aktuelle Mitgliederzeitung

VPT Mitgliederzeitschrift

Unsere Mitgliederzeitschrift

Weitere Informationen finden Sie auf www.vpt.de

Über 20.000 VPT-Mitglieder

VPT Landesgruppe

VPT Landesgruppe Sachsen-Anhalt
Porsestraße 8 a | 39104 Magdeburg
Tel. 03 91 / 40 82 98 -0 | Telefax 03 91 / 40 82 98-29
E-Mail: info@vpt-sachsen-anhalt.de

Alle Landesgruppen im Überblick

Bildung zahlt sich aus

VPT Rechtstexte & Meldungsarchiv

Ãœber 400 Literaturbesprechung und mehr als 700 Meldungen aus Recht und Praxis finden Sie in unserem Archiv auf www.vpt.de.

Anzeige:
Carfleet 24